Diskografie

Album "Babylon Taxi"

Veröffentlichungsdatum: 24. Mai 2006

lebenswege_babylontaxicover_72.jpg
  1. Die Zeit ist reif
  2. Drop Legs
  3. Babylon Taxi feat. Taim
  4. Spring
  5. So Sweet
  6. Kreislauf feat. The Slapstickers Brazz Boys
  7. Leichtigkeit feat. Eduardo
  8. Modepüppchen
  9. Wie der Tag feat. Sela
  10. Kalt Draußen
  11. Feuer
  12. Backseat Dub
  13. Lieber Allein
  14. So Sweet Reprise
  15. Irgendwo

Die LebensWeGe nimmt Dich mit auf ihre Reise im Taxi. Mit ihrem frisch erschienenen Album „Babylon Taxi“ rollt die LebensWeGe die komplette Offbeat-Bandbreite (Reggae/Ska/Dancehall) auf, um ihre unüberhörbar eigene Note beizumischen. Hierdurch entsteht der ganz spezielle WG-Style. Die deutschen Texte erzählen von allem, was so am Fenster des Taxis vorbeizieht: Die Reise führt durch laue Sonnentage (So Sweet) und rauschende Feste (Drop Legs), genauso wie durch gesellschaftliche Engpässe (Kreislauf) und klirrende Kälteeinbrüche (Kalt Draußen) bis hin zu fernen Ländern (Wie der Tag). Unterwegs steigen mit The Slapstickers, Eduardo, Sela, DJ Taim und Señor S. eine ganze Bank hochkarätiger Fahrgäste zu, die der LebensWeGe den Roadtrip im Babylon Taxi versüßen. Steig ein!

 

BonnBoomMusic 2006

Album "Großstadtpulsschlag"

Veröffentlichungsdatum: 28. Oktober 2004

gp_cover.jpg
  1. Punchlines
  2. Revolution
  3. Königinnen
  4. Was die Meisten sagen
  5. Boom feat. QDee
  6. Traffic Jammin'
  7. Grossstadtpulsschlag
  8. Ring Ring
  9. Strandung
  10. Auszeit
  11. City Cyborg Refix

"Großstadtpulsschlag" - heißt das brandneue Album der Köln/Bonner Reggaecombo "LebensWeGe".
11 Tracks plus zwei Multimedia-Live-Videos kommen abwechslungsreich und absolut tanzbar in allen jamaikanischen Spielarten von Ska bis Dancehall, mal locker cruisend, mal presslufthammerartig pumpend aus dem Tunnel. Auf deutsch rollen die teils im Singjay-Style performten, teils gerappten Texte der drei Sänger, sowie der Gueststars "Eduardo von 1zu1" und "Q- Dee von Q-Ball" durch die Stadt.
Es werden die Ladys (Königinnen) und Partys (Punchlines), aber auch die Gesellschaft (Revolution) und der Alltag (Auszeit) zwischen den Häuserschluchten entdeckt. Den Titeltrack gibt es gleich zweimal, in einer Band-Version und einem Remix "City-Cyborg-Refix" von Senor S.. Bunt und einprägsam wie Leuchtreklamen sind die Hooklines der LebensWeGe und runden die Tunes ab, damit jeder weiß: So klingt Großstadtpulsschlag!

Single "Bleib am Ball"

Veröffentlichungsdatum: 1. März 2004

bab_cover.jpg
  1. Bleib am Ball
  2. Revolution
  3. Bleib am Ball - Instrumental
  4. Hörbuchausschnitt - Locke bleibt am Ball

 Die Story zur Single und dem dazu gehörigen Video könnt ihr HIER nachlesen.

Das Video ist ja schon lange abgedreht und fertig, NUR leider haben wir es noch nicht als digitale Version, deshalb dauert es noch n Augenblick. ABER wenn wir die DVD haben, steht es auch direkt hier zum Download bereit!
ABER ihr dürft auch nicht vergessen, dass der Song "Bleib am Ball" als offizieller Begleitsong zu Ulli Potofskis Jugendroman "Locke bleibt am Ball" produziert und geschrieben worden ist und so auch eine breitere Zielgruppe hat. Aber für alle eingefleischten WG Fans gibt es auch ein ganz besonderes Bonbon. Denn wir haben unseren brandneuen und unveröffentlichten Tune Revolution noch mit drauf gepresst. Es ist der Vorbote unseres im Spätsommer erscheinenden 3. Albums und auch der erste Tune, den wir im komplett umgebauten und neu eingerichteten Scheffsache Studio aufgenommen haben.
Eure Meinung zur Single und den Songs könnt ihr auch im Forum besprechen bzw. äußern .. wir würden uns freuen von euch zu hören!

Bleib am Ball wurde im Februar komplett geschrieben und dazu noch im BonnBoomStudio aufgenommen.
Revoulution wurde im Scheffsache Studio aufgenommen.
Alle Tunes wurden im Scheffsache Studio gemischt und gemastert.
Das Coverdesign wie auch die Veröffentlichung lief über BonnBoomMusic.

Verkauft wird die Single von Ulli Potofski auf seiner Lesetour ( über 50 Stationen ) und auf unseren Konzerten. Sobald wir einen vertireb gefunden haben, bekommt ihr sie auch in eurem Laden.
Bei uns kostet sie 3,50 Euro.

EP "Zimmer Frei ?"

Veröffentlichungsdatum: 1. Dezember 2003

zf_cover.jpg
  1. Sunshine Movement (Bandversion)
  2. Menina (Bandversion)
  3. Atlantis (Bandversion)
  4. Oh du Ode an das Sofa
  5. Tanzmann
  6. Fremder

6 Tunes und dazu noch Videos aus der Live Music Hall ( Köln ), COLUMBIAFritz Halle ( Berlin ) und OJO ( Overath ). Außerdem noch Fotos, Bandinfo und und und.

Die CD haben wir im Sommer 2003 aufgenommen, dann was liegen lassen und im Herbst vervollständigt. Die Rhythmusgruppe haben wir im Scheffsache Studio aufgenommen und das Saxophon und die drei Sänger beim MiMo im BonnBoomStudio. Das Cover hat der Mischy gemacht und das Foto dafür T. Okyay. So ist das Paket Mitte Dezember 2003 fertig geworden. Diese EP soll ist als Bewerbungs CD angelegt. Aber natürlich verjkaufen wir sie auch hier im Laden oder auf Konzerten zum Preis von 4 € ( vorläufig ).
Der Till hatte die Aufnahmeleitung bei den ersten 4 Stücken und hat auch einen Teil von Menina gemischt. Der Rest wurde vom Scheffsache Studio gemischt und gemastert. Die beiden letzten Tracks im SoundCase Overath.

Album "BonnBoomTunes"

Veröffentlichungsdatum: 1. Juni 2003

bbt_cover.jpg
  1. BonnBoom
  2. Sunshine Movement
  3. Fremder
  4. Ich!
  5. Menina
  6. Hinten im Haus
  7. Ich sach nur...
  8. Dancehallheat
  9. So far. So good.
  10. Oh du Ode an das Sofa
  11. Tanzmann
  12. Fremdub
  13. Atlantis
  14. Ziele

Die CD ist vom Sommer 2002 bis Mai 2003 fertig gestellt worden, genau wie das Coverartwork. Diesmal haben wir noch mehr Wert auf richtige Instrumente gelegt, wie man ja daran sehen kann, dass der Andi zweimal Piano und die Icka so gut wie bei jedem Lied Saxophon eingespielt hat. Die Gitarre is ja wie eh und je "real". Die Beats sind nicht mehr, wie bei der Sonnenbrillenlyrik aus dem Drumcomputer sondern komplett aus dem Sampler! Zudem ist der Sela als fester dritter Sänger mit dabei und der Erik und fetê Mo sind als WGler gekommen.
Gemischt und gemastert wurde diese Platte hauptsächlich im SoundCase Overath, und Ich! von MicktheLord in Bonn und Hinten im Haus, Fremdub und So far, So good im BonnBoomStudio.

EP "AusSichten"

Veröffentlichungsdatum: 1. Dezember 2002

aus_cover.jpg
  1. Fremder
  2. Oh du Ode an das Sofa
  3. Ziele

Eine reine Promotion CD, die uns Auftritte bescherte, aber auch unsere Teilnahme am John Lennon Talent Award oder Eins Live Heimatkult verschaffte.

Album "Sonnenbrillenlyrik"

Veröffentlichungsdatum: 1. Mai 2002

sbl_cover.jpg
  1. Im Garten der Sonnenbrillenlyrik
  2. LebensWeGe
  3. Sonnenbrillenlyrik
  4. Ausgezogen
  5. Sonnenseiten
  6. Ich und meine Knarre
  7. Betteln macht arm!
  8. Herbststürme
  9. WurstwassA
  10. Propaganda
  11. FikkA
  12. vergiss nich'...
  13. Rucksackreisen
  14. Endstation: LebensWeG

Die CD ist hauptsächlich 2001 entstanden und ist geprägt von ´nem Drumcomputer der auf` ´em Fostex Gerät eingespielt wurden. Die WGler, die uns coolerweise tatkräftig und kreativ UND absolut unentgeldlich geholfen haben, haben diese Platte erst möglich gemacht. So spiegelt die Platte die Zeit wieder, die wir auf dem Weg 2001 (inklusive Auf- und Abfahrt) verbraucht haben.